Datenschutzerklärung

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Name und Anschrift des Verantwortlichen:

Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Women30plus Academy
Inhaberin: Martina Limlei

Kunigundbergstr. 43
2380 Perchtoldsdorf
Österreich

E-Mail: martina@women30plus.at

Website: academy.women30plus.de

Speicherung von Zugriffsdaten für die Systemsicherheit

Zugriffsdaten werden bei jedem Zugriff auf die Webseite erhoben und in einer Protokolldatei am Server gespeichert. Zu diesen Daten gehören:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • Referrer-URL
  • Name der Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Browser- und Betriebssystem
  • Zugriffsstatus (Datei gefunden, Datei nicht gefunden etc.)

Diese Daten werden für statistische Auswertungen, die Gewährleistung der Sicherheit und für die Optimierung der Webseite herangezogen. Die IP-Adresse wird nur ausgewertet, wenn ein Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Die Protokolldaten werden nach sieben Tagen gelöscht.

Die Übermittlung dieser Daten an uns erfolgt automatisch und können deiner Person mit verhältnismäßigen Aufwand nicht zugeordnet werden. Rechtsgrundlage der Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO, denn diese Datenverarbeitungen sind zum Betrieb und zur Anzeige der Webseite notwendig. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Deine Rechte

Du hast ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu deiner Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung dieser Daten. Ebenfalls hast du das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wir weisen dich zudem darauf hin, dass du der künftigen Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO zu jeder Zeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deinem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Informationen zum Austausch mit unserem System speichern. Rechtsgrundlage der Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen des Browsers, wieder gelöscht (transient Cookies). Zu diesen zählen insbesondere Sitzungs- oder Session-Cookies. Diese speichern einen eindeutigen Bezeichner (Session-ID). Durch diese Session-ID können verschiedene Anfragen deines Browsers einer gemeinsamen Sitzung zugeordnet werden. Hierdurch kann dein Endgerät wiedererkannt werden, wenn du während einer Sitzung auf unsere Internetseite zurückkehrst. Session-Cookies werden auch schon dann gelöscht, wenn du dich ausloggst.

Andere Cookies verbleiben für eine vorgegebene Dauer auf deinem Endgerät und ermöglichen uns, deinen Browser bzw. dein Endgerät beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Wenn du dich auf unserer Internetseite in dein Benutzerkonto einloggst und die Option „angemeldet bleiben“ auswählst, benutzen wir persistente Cookies, um dein Endgerät beim nächsten Besuch nach dem Schließen des Browsers wieder zu erkennen. Du musst dich dann nicht erneut einloggen.

Bitte beachte, dass bestimmte Cookies bereits gesetzt werden, sobald du unsere Website betrittst. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle, insbesondere Cookies von Drittanbietern (Third Party Cookies) oder generell ausschließen kanst. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website für dich eingeschränkt sein.

Konfiguration der Cookie-Einstellungen im Browser
Du hast die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf deinem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches dir erläutert, wie du deine Cookie-Einstellungen ändern kannst. Diese findest du für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari™: http://apple-safari.giga.de/tipps/cookies-in-safari-aktivieren-blockieren-loeschen-so-geht-s/ und https://support.apple.com/kb/PH21411?locale=de_DE
Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera™: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Verschlüsselung durch SSL

Aus Sicherheitsgründen benutzt unsere Website eine SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer). Damit werden übertragene Daten geschützt und können nicht von Dritten gelesen werden. Du kannst eine erfolgreiche Verschlüsselung daran erkennen, dass sich die Protokollbezeichnung im der Statusleiste des Browsers von „http://“ in „https://“ ändert und dass dort ein geschlossenes Schloss-Symbol sichtbar ist.

Versand unseres E-Mail-Newsletters

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir dich über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie deine Widerspruchsrechte. Indem du unseren Newsletter abonnierst, erklärst du dich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.

Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. du erhältst nach der Anmeldung eine E-Mail, in der du um die Bestätigung deiner Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen deiner bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn du deine E-Mailadresse und deinen Vornamen angibst, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters.

Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgen auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG oder falls eine Einwilligung nicht erforderlich ist, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen am Direktmarketing gem. Art. 6 Abs. 1 lt. f. DSGVO i.V.m. § 7 Abs. 3 UWG.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

Kündigung/Widerruf – Du kannst den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. deine Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters findest du am Ende eines jeden Newsletters. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Zur Durchführung des An- und Abmeldeverfahrens für den Newsletter und dessen Versand nutzen wir die Dienste des Anbieters „Klick-Tipp“, der deine personenbezogenen Daten in unserem Auftrag ausschließlich nach unserer Weisung und zu dem genannten Zweck verarbeitet. Daneben misst „Klick-Tipp“ die Resonanz auf unseren Newsletter und wertet diese in Form sogenannter Reports aus. Anbieter ist die KLICK-TIPP LIMITED, 15 Cambridge Court, 210 Shepherd’s Bush Road, London W6 7NJ, Vereinigtes Königreich.

Datenanalyse durch Klick-Tipp

Wenn wir Newsletter mit Hilfe von Klick-Tipp versenden, können wir feststellen, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden.

Klick-Tipp ermöglicht es uns auch, die Newsletter-Empfänger anhand verschiedener Kategorien zu unterteilen (sog. Tagging). Dabei lassen sich die Newsletterempfänger z.B. nach Geschlecht, persönlichen Vorlieben (z.B. Vegetarier oder Nicht-Vegetarier) oder Kundenbeziehung (z.B. Kunde oder potenzieller Kunde) unterteilen. Auf diese Weise lassen sich die Newsletter besser an die jeweiligen Zielgruppen anpassen. Nähere Informationen erhältst du unter: https://www.klick-tipp.com und https://www.klick-tipp.com/handbuch.

Wenn du keine Analyse durch Klick-Tipp willst, musst du daher den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Wir haben einen Vertrag über Auftragsdatenverarbeitung mit Klick-Tipp abgeschlossen, in dem wir Klick-Tipp verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

Google Analytics

Women30plus Academy nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google, Inc. („Google“) für die Bedarfsgerechte Gestaltung von Webangeboten. Hierzu setzt Google auch Cookies ein (siehe Abschnitt Cookies).
Die Auswertung und Aufbereitung dieser Daten erfolgt durch Google in den USA.

Google wird die übertragenen Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für women30plus Academy zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Women30plus Academy erhält ausschließlich Auswertungen ohne Personenbezug.

Ebenso verwendet Google Analytics (siehe auch Abschnitt Nutzungsprofile) „Cookies“, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner, um das letzte Oktett anonymisierten, IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Solltest du mit der Datenerhebung durch Google Analytics nicht einverstanden sein, besteht für dich die Möglichkeit des Widerspruchs. Weitere Informationen dazu findest du unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Deaktivieren

Solltest du nicht wünschen, dass wir deinen Computer wiedererkennen (Festplatten-Cookies), kannst du deinen Browser so einstellen, dass er Cookies von deiner Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder dich warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir können bei einer solchen Einstellung allerdings nicht zusichern, dass du dann alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen kannst.

Nutzung von Google Fonts

Auf unserer Webseite werden Schriftarten eingesetzt, die von der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“) bereitgestellt werden. Mithilfe dieser Schriftarten passen wir das Layout unserer Website an. Wenn du eine Internetseite unserer Webseite aufrufst, die eine solche Schriftart enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Google kann dadurch etwa die Information erhalten, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Webseite besucht hast. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google haben und dass wir für die Datenerhebung und -verarbeitung von Google nicht verantwortlich sind. Einzelheiten zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Google findest du in der Datenschutzerklärung von Google https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Digistore24

Wir bieten auf unserer Website Produkte wie eBooks, Online-Kurse oder Kongress-Pakete zum Kauf an. Dafür nutzen wir den Dienst digistore24. Für die Bestellung der Produkte der Women30plus Academy Produkte werden nur die notwendigen Kontaktdaten für die Abwicklung der Bestellung von Digistore24 verwendet. Digistore24 gibt diese Daten an uns als Produktersteller weiter.  Zur Abwicklung von Zahlungen werden die  Zahlungsdaten ggf. an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Eine Weitergabe deiner Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Deine Daten werden nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften zur Datenspeicherung gelöscht.

Weiters nehmen wir am Partnerprogramm von digistore24 teil und setzen sog. Affiliate Links (mit * gekennzeichnet) ein. Digistore24 setzt dazu Cookies ein, um die Herkunft des Vertragsschlusses nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Digistore24 erkennen, dass du den Partnerlink auf dieser Website geklickt und anschließend einen Vertragsschluss bei oder über Digistore24 getätigt hast. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung von Digistore24.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Website enthält Links zu Websites Dritter oder zu anderen Websites von uns selbst. Wenn du einem Link zu einer dieser Websites folgst, weisen wir dich darauf hin, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir für diese Richtlinien keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Bitte überprüfe diese Datenschutzrichtlinien, bevor du personenbezogene Daten an diese Websites weitergibst.

Affiliatelinks/Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieser Website Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube oder Bildmaterial von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Kontakt mit uns

Wenn du per E-Mail Kontakt mit uns aufnimmst, werden deine angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Einwilligung

Wir erheben nur die Daten, die wir benötigen, damit du an einem Dienst teilnehmen kannst. Solltest du deine Zustimmung nicht geben, bitten wir um Verständnis, dass du an dem jeweiligen Dienst nicht teilnehmen kannst.
Soweit du unseren Newsletter abonnierst oder sonstige weitergehende Informationen zugesendet haben möchtest, werden wir gesondert darauf hinweisen.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten, personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst du dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Du erreichst uns unter folgenden Kontaktdaten

women30plus Academy/Mag. Martina Limlei
Kunigundbergstraße 43
2380 Perchtoldsdorf
fon: +43-676-9036862
kontakt(at)women30plus.at

Menü schließen